Ladekranarbeiten

Ladekrane – die Universalgenies

Der große Vorteil von Ladekranen liegt in ihrer Flexibilität und Kompaktheit. So können Ladekrane in Gebäuden oder Hallen betrieben werden, wo ein Arbeiten mit Telekranen unmöglich ist.

Bei Ladekranen werden auf engstem Raum viele ineinander verschachtelte Armgruppen positioniert. So nimmt der Kran während der Fahrstellung (eingeklappt) sehr wenig Ladeplatz in Anspruch. Wird dieser dann ausgeklappt, können Auslegerlängen bis zu 30 m erreicht und Lasten bis zu 15 t gehoben werden.